Referenzen: Unser System im Einsatz

Lassen Sie sich von einigen unserer Beispielinstallationen inspirieren

Siemens

Siemens hat eine Schleppdachhalle mit einer Größe von 130x8m (1040qm), die von einer großen Taubenkolonie bevölkert und regelmäßig stark verschmutzt wurde. Verschiedene alternative Vergrämungsmethoden waren nicht erfolgreich. Das Dach wurde gründlich gereinigt und desinfiziert. Mit der Montage des Talos1-Systems konnte die Taubenbevölkerung und somit auch die Verschmutzung der Halle ab diesem Zeitpunkt dauerhaft verhindert werden.

Rödl & Partner

Am Standort Plauen hatte Rödl & Partner elementare Probleme mit Tauben. Taubenkot verschmutzte die schrägen Fenster der Konferenzetage und trübte die Stimmung bei Besprechungen. Das Talos1-System wurde in vertikaler Richtung angebracht und läutete eine neue Zeitrechnung ein. Keine Tauben und Kot mehr und somit allzeit gute Sicht aus den großen Konferenzzimmern.

Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg

  • Zwei Dächer (Flachdach und Simse) von Vorgebäuden der Universität Erlangen (u.a. der medizinischen Fakultät) waren ein beliebter Treffpunkt und Brutstätte von Vögeln. Die Folge war eine starke Verschmutzung durch toxischen Kot. Da der giftige Kot im Lebensmittel- und Gesundheitssektor eine schwerwiegende Beeinträchtigung ist, musste eine Lösung gefunden werden. Mit der Talos1-Lösung konnten Vögel dauerhaft vertrieben werden.

Wasser- und Schifffahrtsamt Bayern

Die Schleusenköpfe (einige hundert qm groß) der Schleuse in Bamberg waren ein beliebiger Treffpunkt für Tauben. Die Kehrseite war eine starke Verschmutzung mit Ansammlung von großen Mengen Vogelkot innerhalb des Schleusenkomplexes. Nach Reinigung und Desinfektion der Schleuse konnte mit dem Talos1-System eine dauerhafte Vogelabwehr installiert werden. Mehr...

Mc Donalds

Auch eine McDonalds Filiale in Nürnberg hatte auf dem Dach vermehrt Besuch von Tauben, die sich trotz angebrachter Spikes das Dach als Brut- und Nistfläche ausgesucht hatten. Mit der Talos 1-Lösung konnten die Tauben dauerhaft vertrieben werden und das Dach von zukünftiger Taubenkotverschmutzung geschützt werden.

Noch Fragen? Wir sind für Sie da!

089 716 719 111

Unser Service-Center erreichen Sie
montags bis freitags von 9.00 bis 18.00 Uhr.

E-Mail schreiben

Für alle Anfragen benutzen Sie bitte 
unser Kontaktformular.